Eure FAQs rund um Geschäftsreisen

In unseren ersten beiden FAQ-Beiträgen haben wir über unsere Flotte und über das Thema Arbeiten bei Austrian Airlines berichtet. Diese Woche beantworten wir eure wichtigsten Fragen in Sachen Businessreisen und erklären, wie ihr noch bequemer und effizienter reisen könnt.

Teilen
Welche Check-in-Möglichkeiten gibt es?
Business Reisen Geschäftsreisen Check In.jpg

Austrian Airlines: Lang vorbei sind die Zeiten, in denen man nur am Check-in-Schalter am Flughafen den Sitzplatz organisieren und das Gepäck abgeben konnte. Heute stehen euch viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Einfach und schnell checkt ihr über die Austrian App, den Web Check-in oder die Check-in-Automaten am Flughafen ein. Ihr könnt auch euren Gepäckanhänger bereits zu Hause ausdrucken und am Flughafen mit einem Halter an eurem Koffer anbringen. Oder ihr gebt euer Gepäck in der Innenstadt in Wien auf. Am Check-in-Schalter am CAT Terminal Wien Mitte könnt ihr das sogar schon am Vortag tun.

Was ist die Fast Lane?

Austrian Airlines: Business-Class-Passagiere genießen an vielen Flughäfen das Privileg der Fast Lane. Ein separater Bereich bei der Sicherheitskontrolle ohne große Wartezeit garantiert euch somit einen angenehmen Aufenthalt am Flughafen.

Welche Lounges gibt es am Flughafen Wien?

Austrian Airlines: Am Flughafen Wien erwarten euch sechs Austrian Lounges auf mehr als 2000 m². Ihr findet unsere Lounges im Star Alliance Terminal: drei im Schengen- und drei im Non-Schengen-Bereich des Flughafens Wien, und zwar jeweils eine HON Circle Lounge, eine Senator/Star Gold Lounge und eine Business Lounge.

Beim Design der Lounges wurde besonderes Augenmerk auf eine moderne Ausstattung mit österreichischem Ambiente gelegt. So finden sich in unseren Lounges auch Kunstwerke von bekannten österreichischen Künstlern. Genießt die Zeit vor dem Abflug, lasst euch die köstlichen kalten und warmen Speisen von DO & CO nicht entgehen, entspannt in den Ruhezonen oder seid an eigens dafür eingerichteten Arbeitsplätzen produktiv.

Austrian Business Lounge Flughafen Wien.jpg
Welche Vorteile kann man in der Premium Economy Class genießen?
Premium Economy Class.jpg

Austrian Airlines: Unsere Premium Economy Class steht euch in unseren Flugzeugtypen Boeing 767 und 777 auf unseren Langstreckenflügen z. B. nach Kapstadt, Peking oder New York zur Verfügung. Genießt euren Flug in der Austrian Premium Economy Class auf breiten Sitzen mit großem Neigungswinkel für ein noch bequemeres Reiseerlebnis. Wenn ihr die Zeit im Flugzeug fürs Arbeiten auf euren elektronischen Geräten nutzen wollt, steht euch nichts im Wege, denn jeder Sitz ist mit einer Steckdose und USB-Anschlüssen ausgestattet. Außerdem dürft ihr gleich zwei Gepäcksstücke je 23 kg zusätzlich zu eurem Handgepäck zu 8 kg mit auf eure Reise nehmen. Viele weitere Vorteile der Austrian Premium Economy Class findet ihr auch online.

Was ist das Besondere an der Austrian Business Class?

Austrian Airlines: Unsere Business Class findet ihr auf allen Flügen – egal wie kurz oder lang diese sind. Am Flughafen steht euch ein separater Check-in-Bereich zur Verfügung, ihr dürft mehr Handgepäck mit an Bord nehmen und auch mehr Gepäck einchecken. Außerdem könnt ihr euch vor Abflug in den Business Class Lounges entspannen, bevor ihr über die Fast Lane bei der Sicherheitskontrolle schnell in den Flieger gelangt.

Auf unseren Langstreckenflügen könnt ihr euch weiter von unseren Flying Chefs verwöhnen lassen, die köstliche Menüs von DO & CO verfeinern. Wenn euch danach ist, verwandelt sich euer Sitz in ein fast zwei Meter langes Bett, in dem ihr himmlisch schlummern werdet. Weitere Vorteile der Austrian Business Class könnt ihr auf unserer Webseite nachlesen.

Business Class Austrian Airlines.jpg
Wie funktioniert ein Upgrade?
Businessreisen.jpg

Austrian Airlines: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Flüge upzugraden. Ganz bequem und einfach geht das z. B. beim Web Check-in, direkt am Flughafen, mit gesammelten Meilen oder auch an Bord. Wir bieten auch Upgrades gegen Angebot an: Das heißt, ihr bietet, was euch ein Upgrade wert ist und 72 Stunden vor Abflug lassen wir euch wissen, ob euer Gebot angenommen wurde und ihr in der Premium Economy Class bzw. der Business Class reisen werdet. Eine weitere Möglichkeit, weiter vorne im Flugzeug auf den noch bequemeren Sitzen die Reise zu genießen, ist unser Upgrade zum Festpreis. Diese könnt ihr direkt im Onlineportal auf austrian.com einsehen und für eure Flüge buchen.

Was sind die Vorteile der Austrian Kreditkarte?

Austrian Airlines: Unsere Austrian Miles & More World Business Mastercard® Platinum richtet sich an Unternehmen, die mehr aus ihrer Kreditkarte herausholen wollen. Bei jeder Zahlung mit der Karte sammelt ihr 1 Prämienmeile pro 1 Euro Umsatz – ganz egal, ob ihr Flüge bucht oder ein Geschäftsessen bezahlt. Zusätzlich genießen Inhaber dieser Kreditkarte am Flughafen Wien besondere Vorteile wie Priority Check-in, Fast Lane und Zugang zur Lounge. Außerdem ist eine weltweite Reiseversicherung inkludiert. Weitere Benefits könnt ihr hier nachlesen.

INFO

Ihr seid auf der Suche nach einer privaten Kreditkarte? Kein Problem, auf miles-and-more.com habt ihr die Wahl zwischen unseren drei Kreditkarten Platinum, Gold und Classic.

Austrian Airlines Miles & More Kreditkarte
Was ist der schnellste Weg zum Flughafen Wien?
CAT City Airport Train Wien Anreise Flughafen.jpg

Austrian Airlines: Der schnellste und auch der gemütlichste Weg, um von der Wiener Innenstadt zum Flughafen Wien zu kommen, ist mit dem City Airport Train – kurz CAT. Dieser fährt euch in nur 16 Minuten von Wien Mitte ins Untergeschoss des Flughafens. Dann müsst ihr lediglich zwei Stockwerke nach oben gehen und seid bereits im Check-in-Bereich vor der gleich dahinter liegenden Sicherheitskontrolle. Die Züge fahren zweimal pro Stunde und hier findet ihr den aktuellen Fahrplan.

Alternativen sind die S-Bahn sowie die ÖBB ab dem Bahnhof Meidling und Hauptbahnhof. Ab dem Westbahnhof, Hauptbahnhof, Donauzentrum und Schwedenplatz gibt es auch einen Busshuttle.

Die nächste Geschäftsreise steht bevor? Hier findet ihr die passenden Flüge:

Flüge finden

Hinflug
Rückflug
Passagiere

(bis 11 Jahre)

(ohne Sitz bis 24 Monate)

Das könnte dich auch interessieren

  1. Playlist-Empfehlungen aus der Community

    Smart Traveller
  2. Austrian Airlines Handgepäcks-Bestimmungen

    Smart Traveller
  3. Tipps für Kurzstreckenflüge mit Kindern

    Smart Traveller
  4. Unsere besten Tipps für eine gelungene Reise

    Smart Traveller