Insidertipps für Barcelona

Barcelona zählt zu den schönsten und aufregendsten Städten in Europa. Das weiß auch der Australier und Gründer der spanischen Federal Cafés, Tommy Tang, der die katalanische Hauptstadt vor rund 20 Jahren zu seiner Heimat machte. Mittlerweile ist er Experte für die Stadt am Balearen-Meer und verrät uns in diesem Beitrag seine Geheimtipps. Vamos!

Teilen
Sagrada Familia Barcelona .jpg

Beste Reisezeit für Barcelona

Wenn der Frühling vor der Tür steht, ist Barcelona großartig! Die Rooftops sperren nacheinander auf, man kann den Strand entlangspazieren und einfach nur die Sonne genießen.

Sagrada Familia und Umgebung

Die Tickets für die berühmte Sagrada Familia solltet ihr unbedingt vorher online buchen. Gleich in der Nähe der Sagrada ist das Hospital Sant Pau, ein prächtiges Gebäude mit wunderschöner Gartenanlage und kleinem Café. Abgerundet wird die Route dann durch einen Spaziergang zum Passier de Sant Joan. Einfach nur atemberaubend!

Das beste Mittagessen in Barcelona

Geheimtipp für ein perfektes Mittagessen: El Viti Taberna. Die haben eine große Auswahl an vorzüglichen Meeresfrüchte-Konserven, die in Spanien sehr beliebt und qualitativ hochwertig sind. Besonders empfehlenswert ist das „Pan de Cristal“- Brot mit Tomaten und Knoblauch.

Drei absolute Must-sees in Barcelona

Das Joan Miró Museum am Fuße des Montjuïc. Schaut euch unbedingt den Alexander-Calder-Springbrunnen an, da seht ihr giftiges Quecksilber tanzen. Dann das CaixaForum mit zeitgenössischen Ausstellungen von internationalen Künstlern und das La-Virreina-Kulturzentrum mit primär lokalem Bezug.

Destinations_Barcelona_Austrian_Airlines.jpg
Montjuïc Barcelona Austrian Airlines.jpg

Barcelonas geheimer Hotspot

Am Montjuïc, am Stadtrand – ich liebe die dichte Vegetation dort. Von der wunderschönen Plaça d’Europa hat man einen großartigen Ausblick über die Stadt bis zum Meer und in die Berge. Am Morgen ist es dort menschenleer.

Die besten Tapas in Barcelona

Die besten Tapas gibt es definitiv in der Lolita Taperia. Sie ist durch Albert Adrià berühmt geworden und serviert heute die moderne Interpretation der klassischen katalanischen Tapas.

Das beste Restaurant in Barcelona

Das Gorría, ein sehr nettes klassisches Restaurant mit baskischem Essen, das glücklich macht.

Der beste Blick über Barcelona

Den besten Blick über die Stadt hat man von der coolen Dachterrasse des The Barcelona Edition Hotel. Der Java, ein katalanischer Champagner, ist dort besonders zu empfehlen und sollte beim Genießen des Ausblicks nicht fehlen.

Das beste Hotel in Barcelona

Das Brummell von Christian Schallert, ein ruhiger Zufluchtsort zwischen der Stadt und dem Montjuïc. Und die Casa Camper der gleichnamigen mallorquinischen Schuhmarke - urban, sexy und mitten im Geschehen!

Barcelona Austrian Airlines.jpg

Entlang der berühmten La Rambla spazieren, den süßen Duft von Churros genießen und den Abend entspannt am Meer ausklingen lassen. Klingt gut? Dann buche jetzt direkt deinen Flug mit Austrian Airlines und entdecke schon bald die katalanische Hauptstadt:

Flüge finden

Hinflug
Rückflug
Passagiere

(bis 11 Jahre)

(ohne Sitz bis 24 Monate)

Das könnte dich auch interessieren

  1. Ab auf die griechischen Inseln

    Kreta und 3 andere Orte
  2. 36 Stunden in Berlin, Nizza, Mailand oder Paris

    Berlin und 3 andere Orte
  3. Auf den Spuren von Stille Nacht! Heilige Nacht!

    Charming Austria