Insidertipps Kairo

Insidertipps Kairo | Redaktion: Florian Lieke

Ihr plant eine Reise nach Kairo? Künstlerin Bahia Shehab verrät uns ihre besten Insidertipps und Empfehlungen für die ägyptische Hauptstadt.

Teilen
Blick auf Kamel und Pyramiden

7 spannende Fakten über Kairo

  • Kairo hat rund 21,3 Millionen Einwohner (Stand: März 2021)
  • Die Hauptstadt Ägyptens ist somit die bevölkerungsreichste Stadt im Nahen Osten - und auch in Afrika
  • Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt in etwa 22,1 °C
  • In Kairo regnet es so gut wie nie
  • Kairo ist das wirtschaftliche Zentrum Ägyptens und Zentrum des ägyptischen Bildungssystems
  • In der Hauptstadt Ägyptens gibt es mehr als 4.000 Moscheen - nicht umsonst wird die Stadt auch als „Die Stadt der tausend Minarette“ bezeichnet
  • Die meisten Pyramiden wurden westlich des Nils gebaut

Kairo ist eine der größten Städte Afrikas. Welchen Teil der Stadt sollte man sich jetzt anschauen?

Wenn ihr Kairo sehen wollt, bevor es ein neues Gesicht bekommt, schaut euch unbedingt die Innenstadt mit den wunderschönen Gebäuden, alten Läden und überfüllten Straßen an. Die Stadt wird gerade umgebaut, die historische al-Muizz-Straße mit islamischen Bauwerken aus der Fatimiden-, Ayyubiden-, Mamluken- und Ottomanen-Dynastie war zuerst dran. Das Textilmuseum in dieser Straße ist ein absolutes Juwel!

Blick auf die Altstadt von Kairo

Welche Tipps gibst du einem Kairo-Besucher mit auf die Reise?

Das Wichtigste, wenn ihr nach Kairo kommt, sind Humor und Offenheit: Vieles funktioniert hier nicht so, wie es sollte. Wir nutzen Apps von Swvl oder Uber für die Beförderung, sie sind verlässlicher als die öffentlichen Verkehrsmittel. Uber hat auch Scooter, die sind ideal, wenn man es im Zentrum eilig hat. Kairo ist eine der wenigen Städte weltweit, wo man bei Uber bar bezahlen kann.

INFO

Tipp: Kontrolliert unbedingt vorher, wie viel die Fahrt kosten wird, und gebt dem Fahrer genau diesen Betrag, wenn ihr aussteigt!

Tee auf dem Markt in Kairo

Wofür sollte man sich in Kairo noch Zeit nehmen?

In der Nähe der al-Muizz-Straße ist der alte, traditionelle Chan-el-Chalili-Basar, 15 Minuten mit dem Auto entfernt der al-Azhar-Park mit einem Traumblick auf Kairo.

Von der Zitadelle von Saladin in der Nähe des Parks hat man ebenfalls einen schönen Ausblick auf die Stadt und im Al-Manial-Palast kann man wunderbar spazieren gehen.

Was essen Kairener gerne?

Die ägyptischen Nationalgerichte sind Mulukhiyah, eine klebrige grüne Suppe mit Huhn und Reis, und Kuschari, ein Straßengericht aus Reis, Linsen, Kichererbsen, Fadennudeln, Makkaroni, Tomatensauce, Zwiebeln und Dressing. Hasen und gefüllte Tauben sind weitere Spezialitäten. Wenn Sie Letzteres wollen, gehen Sie ins Farahat in der Nähe von Chan el-Chalili.

Mit Austrian Airlines nach Kairo

Das Nationalgericht Kuschari probieren, über den traditionellen Chan-el-Chalili-Basar schlendern oder die historische Altstadt bewundern? Wenn auch ihr Lust auf einen Trip nach Kairo bekommen habt, bucht am besten gleich hier euren nächsten Flug mit Austrian Airlines:

Flüge finden

Hinflug
Rückflug
Passagiere

(bis 11 Jahre)

(ohne Sitz bis 24 Monate)

Das könnte dich auch interessieren

  1. Unsere Top 7 Highlights auf Mauritius

    Mauritius
  2. Unsere besten Reisetipps für Cancún

    Cancún