Insidertipps für Rom

Rom ist vielfältig. Rom ist einzigartig. Rom ist magisch. Doch was sollte man in der ewigen Stadt unbedingt gesehen haben, wo findet man den besten Espresso und in welchem Restaurant isst man am besten? Exklusive Geheimtipps verrät uns Sylvio Giardina, Fashion-Designer aus Rom.

Teilen
Rome Austrian Airlines (1) 2.jpg

Tipps für den Erstbesuch in Rom

Rom ist sehr groß, im Idealfall bleibt man immer in Zentrumsnähe. Eine Bustour kann zu Beginn hilfreich sein, um eine Idee bzw. ein Gefühl für die Entfernungen zu bekommen. Tickets für Museen sollten immer im Voraus gekauft werden - die Schlangen sind sehr lang.

Empfehlenswerte Museen in Rom

Die Galleria Borghese ist eines der faszinierendsten Museen Italiens. Der alte Palast aus dem 17. Jahrhundert ist das ideale Setting für die Ausstellungen berühmter Meisterwerke wie Canovas Skulptur der Paolina Borghese, Berninis David oder Werke von Caravaggio, Raffael und Tizian.

Natürlich sind auch die Vatikanischen Museen zu empfehlen. In diesem riesigen Komplex von Galerien finden sich einige der wichtigsten italienischen Kunstwerke, von Malereien über Skulpturen und Wandteppiche bis zu klassischen Antiquitäten. Immer wenn ich dort bin, entdecke ich etwas Neues.

Die interessantesten Sehenswürdigkeiten in Rom

Die Römischen Kaiserforen und das Kolosseum - und zwar bei Sonnenuntergang! Nach den letzten Sanierungen der Fori Imperiali wurden neue Routen eröffnet, die einige der Foren miteinander verbinden. Die Tagestickets für das Kolosseum ermöglichen den Zutritt zu bestimmten Ebenen, aber nur mit einer Nachttour kommt man auch in den unterirdischen Bereich des Amphitheaters. Rom bei Nacht ist eine der tollsten Erfahrungen des Lebens!

Must-Do in Rom

Eis essen im Cannolo Siciliano in der Nähe des antiken Trajanmarkt-Komplexes. Die haben das beste Gelato von Rom.

Colosseum Rome Austrian Airlines.jpg
Rome Austrian Airlines (3).jpg

Bester Espresso in Rom

Den besten Espresso bekommt man im Antico Caffè Greco, einem historischen Café aus 1760, in dem Künstler wie Charles Dickens oder Audrey Hepburn verkehrten. Das Gebäude ist Kulturgut, viele Kunstwerke, Fotos und Objekte erinnern an seine lange Geschichte.

Bestes italienisches Dinner in Rom

Das Spazio Niko Romito in Parioli ist ein großartiges Plätzchen mit gutem Essen und netten Menschen. Außerdem ist es eine gute Wahl für alle, die das erste Mal in der Stadt sind.

Bestes Hotel in Rom

Der Palazzo Dama, eine wunderschöne historische Villa am Ufer des Tiber, gleich bei der Piazza del Popolo, designed vom berühmten italienischen Architekten Antonio Girardi. Früher hat hier der Adel gelebt.

Egal ob Colosseum, Pizza und Pasta oder Espresso - Rom ist immer eine Reise wert! Hast auch du Lust auf eine Entdeckungstour der ewigen Stadt bekommen? Austrian Airlines fliegt mehrmals wöchentlich von Wien direkt in die italienische Hauptstadt. Worauf wartest du noch? Deinen Flug buchst du am besten gleich hier:

Flüge finden

Hinflug
Rückflug
Passagiere

(bis 11 Jahre)

(ohne Sitz bis 24 Monate)

Das könnte dich auch interessieren

  1. Kühle Destinationen:
    Abwechslung im Sommer

    Göteborg und 3 andere Orte
  2. Krimi, Kaffee & Kulturgenuss in Göteborg

    Göteborg