Das perfekte Outfit für einen Langstreckenflug

Das perfekte Outfit für einen Langstreckenflug | Redaktion: Florian Lieke

Entspannt in der Ferne ankommen - das geht auch nach einem Langstreckenflug! Wir haben Tipps für das perfekte Reiseoutfit, fernab vom unmodischen Jogginganzug.

Teilen
Das perfekte Outfit für den Langstreckenflug
Puma Sneaker von Austrian Airlines

1. Bequeme Schuhe

Starten wir mit den Füßen! Auch sie wollen es während eines langen Fluges bequem und vor allem warm haben! Schnappt euch also bequeme und besonders flache Schuhe, in die ihr schnell raus- und wieder reinschlüpfen könnt. Bei manchen Sicherheitskontrollen rund um die Welt müssen die Schuhe jedes Mal ausgezogen werden, bevor es durch den Scan geht. Aus diesem Grund solltet ihr nicht auf Socken verzichten!

INFO

Kennt ihr schon unsere Puma Limited Edition? Die Sneakers eignen sich ideal für einen bequemen Langstreckenflug! Mehr Infos findet ihr hier.

2. Chinos, Jeggins, Stoffhosen

Es gibt Hosen und es gibt Hosen. Einige davon fallen zweifelsohne in die Kategorie eng und unbequem - auf diese solltet ihr auf Langstreckenflügen verzichten. Aber es muss auch nicht das komplette Gegenteil - die Jogginghose - sein, um im Flieger so bequem zu reisen, als säße man zu Hause auf der Couch. Also, lieber Chinos, Jeggins und Stoffhosen wählen, wenn euch mehrere Stunden Flugzeit erwarten.

Mann mit Chino-Hose
Ruana aus dem Austrian Jetshop

3. Zwiebellook

Zwischen dem Weg zum Flughafen, Check-in, Boarding, Flug, Gepäckabholung und dem tatsächlichen Ankommen an der lang ersehnten Destination können nicht nur viele Stunden, sondern auch verschiedene Klimazonen von feucht-heiß bis hin zu sehr kalt liegen. Helft euch deswegen mit dem Zwiebellook: Ein bequemes, längeres T-Shirt, darüber ein Cardigan und für den Notfall noch ein Sweater ins Handgepäck. Dazu empfehlen wir euch noch einen großen Schal einzupacken, der nicht nur euren Hals wärmt, sondern auch zur Decke umfunktioniert werden kann. Verzichtet auf jeden Fall auf alles, das zwickt oder zu eng ist!

INFO

Geheimtipp von unseren Flugbegleiterinnen: Ruanas! In unserem Jetshop könnt ihr diese in verschiedenen Farben erwerben.

4. Zweites Outfit

Ja, reisen kann auch anstrengend sein - doch wer gut packt, kommt erfrischt an. Ein Outfit zum Wechseln sollte deswegen unbedingt mit ins Handgepäck. Wer dabei besonders platzsparend packen möchte, sollte Kleidungsstücke einfach rollen. Dazu noch ein kleiner Behälter mit maximal 100 ml erfrischendem und feuchtigkeitsspendendem Gesichtsspray, das regelmäßig während der Reise aufgetragen wird.

Handgepäck, Laptop und Kamera
Kopfhörer von Swiss Peak

5. Noise-Cancelling-Kopfhörer

Zur Unterhaltung über den Wolken empfehlen wir euch in die Welt der Musik einzutauchen. Für eine Extraportion Entspannung sorgen Noise Cancelling Headphones. Diese stehen Reisenden in der Premium Economy Class und unserer Business Class kostenfrei zur Verfügung. Ihr sucht noch nach der perfekten Playlist? Wie wäre es mit unserer Charming Austria Playlist?

INFO

Anschnallen, Musik an und loslassen! In unserem Jetshop könnt ihr unter anderem die hochwertigen Kopfhörer von Swiss Peak erwerben.

6. Das passende Handgepäck

Beim Packen ist es natürlich auch wichtig zu wissen, wie schwer und wie groß euer Handgepäck sein darf: Für Economy Class und Premium Economy Class darf ein Koffer, Rucksack oder eine Tasche mit maximal 8 kg mit. In der Business Class sogar zwei! Dabei dürfen die Gepäcksstücke die Maße 55 x 40 x 23 cm nicht überschreiten. Ausführlichere Informationen und Ausnahmen findet ihr hier.

INFO

Ihr seid auf der Suche nach einem optimalen Handgepäckstück? Dann sichert euch jetzt den „Businesswheeler“ aus unserem Jetshop.

Businesswheeler von Austrian Airlines

Mit Austrian Airlines die Welt entdecken

Was sind eure persönlichen Tipps für lange Flüge? Teilt eure Tipps gerne mit uns auf Instagram oder Facebook! Wenn ihr jetzt Lust auf ferne Länder bekommen habt, bucht am besten direkt hier euren passenden Flug:

Redaktion: Florian Lieke

Flüge finden

Hinflug
Rückflug
Passagiere

(bis 11 Jahre)

(ohne Sitz bis 24 Monate)

Das könnte dich auch interessieren

  1. Die besten Tipps und Ziele für Solo-Reisen

    Smart Traveller
  2. Eure FAQs rund um Geschäftsreisen

    Smart Traveller
  3. Anreise und Abreise Flughafen Wien

    Smart Traveller